Gartenbauverein Kelheim





Kelheim an sich

 

In Kelheim m├╝ndet die Altm├╝hl und damit der Main-Donau-Kanal in die Donau, von Kelheim abw├Ąrts ist die Donau Bundeswasserstra├če. Beide Gew├Ąsser werden kurz vor ihrem Zusammenfluss von der Europabr├╝cke ├╝berspannt. Im Binnenhafen Kelheim/Saal wurden 2004 749.000 Tonnen G├╝ter umgeschlagen. Der ehemalige K├Ânig-Ludwig-Kanal, der ├╝ber Neumarkt in der Oberpfalz und N├╝rnberg nach Bamberg f├╝hrte und damit ebenfalls Main und Donau verband, wurde nach dem Zweiten Weltkrieg aufgegeben.

An den ├╝berregionalen Stra├čenverkehr ist Kelheim durch die B 16 (RodingÔÇôF├╝ssen) und die Autobahn A 93 (Autobahndreieck Hochfranken (A 72) ÔÇô Autobahndreieck Holledau (A 9) ) angebunden.

Durch Kelheim f├╝hrt auch die ÔÇ×Die Stra├če der Kaiser und K├ÂnigeÔÇť ÔÇô diese verl├Ąuft von Frankfurt/Main bis Budapest.

Da die F├╝hrung der Donautalbahn Ingolstadt - Regensburg ├╝ber Kelheim den Bau eines Tunnels erfordert h├Ątte, wurde Kelheim ├Âstlich umgangen und nur durch eine 5,5 km lange Stichbahn zum Bahnhof Saal angebunden. Der Personenverkehr auf dieser Strecke wurde im Jahre 1986 eingestellt. Seither ist Kelheim neben Tirschenreuth eine der beiden bayerischen Kreisst├Ądte ohne Bahnanschluss.